Reportagen in der Kategorie: Arbeit, Politik & Geschichte

Unterkategorien: Berufsziele & Ausbildung  

Arbeit, Politik & Geschichte Schichtarbeiter erhalten Rückendeckung vom BAG

Schichtarbeiter erhalten Rückendeckung vom BAG Besondere Arbeitsbedingungen erfordern besonderen Schutz Dieser Beitrag über die Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts, kann als Aufmacher/Einstieg für ein Feature über die besonderen Regelungen, die i weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Pausenregelung: Bei Nichteinhaltung kann der Arbeitnehmer eine Entschädigung verlangen

Pausenregelung: Bei Nichteinhaltung kann der Arbeitnehmer eine Entschädigung verlangen Rechte und Pflichten am Arbeitsplatz Dieser Beitrag über die Entscheidung des Landesgerichts Köln kann als Aufmacher/Einstieg für ein Feature über die Rechte und weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Großflächiges Tattoo am Unterarm: Ausbildung für den Polizeidienst verweigert

Großflächiges Tattoo am Unterarm: Ausbildung für den Polizeidienst verweigert Tattoos - Hemmschuh der Karriere? Dieser Beitrag über die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Darmstadt kann als Aufmacher/Einstieg für ein Feature über die Auswirkung weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Halls Bürger machen mobil

Halls Bürger machen mobil Das Bürgerforum Schwäbisch Hall versteht sich als Hör-und Sprachrohr der Bürgerschaft in der Kocherstadt Wer als Touristin oder Tourist die Stadt Schwäbisch Hall besucht, ist in erster Linie vom mittelalterlichen Stadtb weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Traumberuf Geodäsie

Traumberuf Geodäsie Im Interview verrät der Geodät Tilo Reubelt, warum er seinen Beruf liebt und warum die Geodäsie ein attraktives Studienfach sein kann. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Was macht eigentlich … ein Geodät?

Was macht eigentlich … ein Geodät? Der Begriff Geodäsie kommt ursprünglich aus dem Altgriechischen und bedeutet „die Erde teilen“. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Stellenanzeigen mit Tücken, Lebenslauf mit Lücken

Stellenanzeigen mit Tücken, Lebenslauf mit Lücken Die Hightech-Strategie „Industrie 4.0“ soll deutschen Unternehmen eine glorreiche Zukunft sichern. Das Ziel: die intelligente Fabrik. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Energiepioniere zwischen Rems und Murr

Energiepioniere zwischen Rems und Murr Der Verein Solar e.V. Weissacher Tal / Backnanger Bucht / Welzheimer Wald (Abk.: Solarverein Rems-Murr) ist ein gemeinnütziger Verein, der in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Vom Azubi zum Akademiker

Vom Azubi zum Akademiker Für Azubis, die sich bereits im Berufsleben befinden, ist ein Aufstieg zum Akademiker möglich. Mit einem Aufstiegsstipendium lassen sich Studium und Ausbildung vereinbaren. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Technik vor dem Biergenuss – Braumeister sichern Qualität

Das flüssige Gold im Glas Technik vor dem Biergenuss – Braumeister sichern Qualität Vor dem „königlichen“ Biergenuss kommt es auf hohe Braukunst, handwerkliches Geschick und auf das Wissen um die biochemischen Vorgänge an. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Einst tödlicher Streit mit Sicheln?

Einst tödlicher Streit mit Sicheln? Aufstellungsgrund von Kreuzen war und ist oft ein dramatisches Ereignis oder Unglück Bayern ist reich an Flurdenkmälern aller Art. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Der letzte Imker in seiner Ortschaft

Der letzte Imker in seiner Ortschaft Honigbienen sind Siegfried Ernstbergers Leidenschaft Albert Einstein sagte einmal, “Wenn die Bienen verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Kleindenkmale – Zeugnisse unserer Heimat- und Kulturgeschichte

Kleindenkmale – Zeugnisse unserer Heimat- und Kulturgeschichte Der Historiker Andreas Kozlik aus Backnang gibt in diesem Interview einen Einblick in die Arbeit des Schwäbischen Heimatbundes und des Geschichtsvereins Murrhardt. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Die „Fachwerkgrenze“ verläuft quer durch Bayern

Die „Fachwerkgrenze“ verläuft quer durch Bayern Noch viele alte Fachwerkbauten schmücken die Städte und Dörfer Fachwerkhäuser sind echte Hingucker. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Ninez y biodiversidad (Kindheit und biologische Vielfalt)

Ninez y biodiversidad (Kindheit und biologische Vielfalt) - Exposé - Das von terre des hommes unterstützte Projekt „Ninez y biodiversidad“ (Kindheit und biologische Vielfalt) in Peru hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern den Bezug zu ihren Traditione weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte MANTHOC, die „Bewegung der arbeitenden Kinder“ in Peru

MANTHOC, die „Bewegung der arbeitenden Kinder“ in Peru Maria (Name geändert) ist acht Jahre alt und lebt in Lima, der Hauptstadt von Peru. Wie andere Kinder auch, geht sie jeden Morgen zur Schule. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Ein Sommertag vor 70 Jahren

Ein Bild und seine Geschichte: Ein Sommertag vor 70 Jahren Ein altes Foto aus dem Archiv weckt Erinnerungen Vor einigen Jahren landete eine Schachtel mit Kleinbilddias auf meinem Leuchttisch. weiter zur Reportage ...

Berufsziele & Ausbildung Burnout - Erziehungsarbeit in den Kinderschuhen

Erziehungsarbeit „nur“ von Eltern, nicht von professionellen Kräften wie Erziehern oder Pädagogen, wird oft noch als „gott­gegebene“ oder natürliche Funktion angesehen. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte UKRAINE - Suche nach Identität und Gleichgewicht

Folgt man der Mehrheit der Sprachforscher, ist die Wortabstammung wohl im Begriff Grenzgebiet zu finden. Die Ukraine grenzt an Russland, Polen, die Slowakei, Weißrussland, Moldawien, Rumänien und Ungarn, außerdem an das Schwarze und das Asowsche Meer. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Leben im ehemaligen Sudetenland

Leben im ehemaligen Sudetenland Der Wochenablauf einer 6-köpfigen Familien im Jahr 1930 Das Leben einer 6-köpfigen Familie vor über 80 Jahren war ganz anders, als wir es heute gewohnt sind. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Geschichte einer Vertreibung

Geschichte einer Vertreibung Wie nach 1945 vier Brüder und ihre Eltern in Bayern wieder zusammen fanden Der Zweite Weltkrieg und die daraufhin folgende Vertreibung und Flucht der deutsch sprechenden Bevölkerung aus ihrer angestammten Heimat als Fol weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Besuch in Buchenwald

(M)ein Besuch in Buchenwald Rolf Jahn über das (über)leben im KZ Buchenwald 1938-1945 Juli, das bedeutet Sommer, Wärme, T-Shirt-Wetter und wunderschöne Landschaften. Das bedeutet auch Hochzeiten, Familienfeiern und dadurch weite Wege. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Die „Fuchsmühler Holzschlacht“ im Jahr 1894

Die „Fuchsmühler Holzschlacht“ im Jahr 1894 Ein tragisches Ereignis schlug damals hohe Wellen Einer der am schönst gelegenste Ort des Landkreises Tirschenreuth ist Fuchsmühl. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Warum zu viel »Bildung« auch schaden kann

Warum zu viel »Bildung« auch schaden kann – von frühkindlicher Förderung bis zum Humanroboter Für die Politik ist Bildung einer der wichtigsten Schlüssel für Erfolg und Wohlstand in unserer Gesellschaft. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Ich schämte mich, eine Deutsche zu sein

Ich schämte mich, eine Deutsche zu sein Der November ist der Monat im Jahr, an dem die Menschen der Toten und Verstorbenen gedenken, etwa Allerheiligen, Totensonntag und der Volkstrauertag. weiter zur Reportage ...


Anzeige der Reportagen 76 bis 100 von 124