Reportagen in der Kategorie: Tierreportagen

Unterkategorien: keine

Tierreportagen Insekten im Haus

Welche Insekten im Haus sind nützlich und welche schädlich? von Angelika Lensen Wenn die Tage kürzer und die Abende kühler werden, ziehen wir uns gerne in unsere Häuser zurück. Aber wir sind nicht allein. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Schwebende Meeresbewohner der Nordsee

Schwebende Meeresbewohner der Nordsee Bald ist wieder Ferienzeit und viele machen sich auf den Weg an die Nordsee, um dort die schönsten Wochen des Jahres zu verbringen. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Lilienhähnchen: ein Hahn mit sechs Beinen

Lilienhähnchen: ein Hahn mit sechs Beinen Reportage für Kinder oder Erwachsene von Angelika Lensen Bei Insekten denken wir oft an nützliche Vertreter wie Bienen, Spinnen oder Marienkäfer, die andere schädliche Insekten fressen. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Akupunktur tut auch Bello und Mizzi gut!

Akupunktur tut auch Bello und Mizzi gut! Akupunktur, eine Jahrhunderte alte chinesische Heilmethode, beginnt langsam sich auch bei uns in der westlichen Welt einen Platz zu erobern. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Die Zecke

Die Zecke ist eine außergewöhnliche Spinne von Angelika Lensen Die Zecke: Mit ihrem kleinen Kopf und dem dicken Leib sieht sie aus wie eine missgeformte Spinne. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Schillerfalter - Schillernde Luftakrobaten

Schillernde Luftakrobaten EXPOSÈ von Andreas Scholz Der Große und der Kleine Schillerfalter zählen zu den farbenprächtigsten Vertretern der heimischen Schmetterlingswelt. Die beiden Arten sind für Laien schwer zu unterscheiden. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Flinker Flieger in schriller Optik - Die Furchenbiene

Flinker Flieger in schriller Optik Die Gelbbindige Furchenbiene ist die Wildbiene des Jahres 2018. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Stare - Stimmgewaltiger Madenpicker

Stimmgewaltiger Madenpicker von Andreas Scholz Der Star ist der „Vogel des Jahres 2018“. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Das Taubenschwänzchen - kleiner Falter im Schwirrflug

Das Taubenschwänzchen - kleiner Falter im Schwirrflug Der ebenso tagaktive Nachtfalter wird wegen seiner Flugweise auch Kolibrischwärmer genannt. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Auf leisen Sohlen...

Still und heimlich kehrt sie zurück. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Wie die Silberameise in der Sahara überlebt

Zehn Minuten in der Wüstensonne EXPOSÉ Von Andreas Scholz Wohl kein Tier auf der Erde hält Hitze besser aus als die Silberameise in der Sahara. In zehn Minuten kann viel passieren. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Genügsame Überlebenskünstler

Genügsame Überlebenskünstler von Andreas Scholz Während der menschliche Organismus bei brütender Hitze leidet, macht den „Sonnenanbetern“ in der heimischen Flora und Fauna die große Wärme wenig aus. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Der Wanderfalke - Jäger der Straßenschluchten

Der Wanderfalke - Jäger der Straßenschluchten Der Wanderfalke, in den 1970er Jahren bei uns fast ausgerottet, besiedelt inzwischen immer häufiger Städte und Industrieanlagen. Allerdings gibt es einen natürlichen Rivalen. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Die spinnen, die Motten - Gespinnstmotten

Die spinnen, die Motten von Andreas Scholz Eingesponnene Bäume und Büsche in der Landschaft erregen derzeit die Aufmerksamkeit von Spaziergängern. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Die Gans – die kann‘s

Keineswegs nur blödes Geschnatter Die Gans – die kann‘s Lautstark schnatternd und dumm: Dieses Verdikt über die Gans ist weit verbreitet. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Die Katze auf hoher See

Die Katze auf hoher See von Gabriele Müller Katzen und Wasser? So mancher Mensch mag denken, das ginge doch gar nicht. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Der Waldkauz - Vogel des Jahres 2017

Der Waldkauz - Vogel des Jahres 2017 EXPOSÉ Geschickter und lautloser Ansitzjäger Der Naturschutzbund (NABU) und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) haben den Waldkauz (lateinisch: Strix aluco) zum „Vogel des Jahres 2017“ gekürt. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Sandlaufkäfer - Der flinke Sandkönig

Sandlaufkäfer - Der flinke Sandkönig Sanddünen sind ökologisch wertvolle Biotope, da sie aufgrund ihrer extremen Bedingungen nur eine besonders stark angepasste Flora und Fauna hervorbringen. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Fledermäuse - Insektenjäger in lauen Sommernächten

Im Mittelalter waren Fledermäuse wenig beliebt. Sie standen oft als Metapher für das Dunkle und das Böse. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Ein Schmetterling macht noch keinen Sommer

Ein Schmetterling macht noch keinen Sommer Wer sich unsere Monokulturen genauer anschaut, stellt unweigerlich fest, dass die Schmetterlingsvielfalt leider immer mehr abnimmt. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Unter wilden Elefanten

Unter wilden Elefanten Auf Tierbeobachtung im Addo Elefanten Park In früheren Jahrhunderten waren wilde Tiere eine Sensation, vor allem exotische, die auf Jahrmärkten gezeigt wurden und dort die Neugierigen in Scharen anlockten. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Kaiserpinguine - Coole Typen im ewigen Eis

Kaiserpinguine - Coole Typen im ewigen Eis - Kaiserpinguine sind komische Vögel: Sie können nicht fliegen, aber hervorragend tauchen. Bei Minus 40 Grad stehen sie vier Monate lang in der Eiswüste und hungern sich einen Ast ab. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Tiere mit Migrationshintergrund

Tiere mit Migrationshintergrund - EXPOSÉ - Was haben Waschbär und Marderhund, Jagdfasan und Nilgans, Varroamilbe und Chinesische Wollhandkrabbe gemeinsam? Ganz einfach: Sie alle sind Neozoen, es sind Tiere mit Migrationshintergrund! Ursprünglich wo weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Paarungsverhalten im Tierreich

Paarungsverhalten im Tierreich Wenn Tiere „Hochzeit“ feiern Die Arterhaltung ist die biologisch wichtigste Aufgabe eines jeden Lebewesens – ganz gleich, ob bei Mensch oder Tier. weiter zur Reportage ...

Tierreportagen Gestatten: Grünspecht! Vogel des Jahres 2014

Schönes Grün im Gras Der farbenfrohe Grünspecht ist der Vogel des Jahres 2014 und kommt vor allem im Lebensraum Streuobstwiese vor Dünnbrettbohrer gibt es in der Politik genug und Volksvertreter, die mit gespaltener Zunge reden leider auch. weiter zur Reportage ...


Anzeige der Reportagen 1 bis 25 von 94