Camogli -Im Mai am Meer

Camogli

Im Mai an Meer


Südlich von Genua beginnt ein Küstenabschnitt mit Dörfern am Wasser, mit wilden Küsten ohne Autolärm, mit freier Sicht auf den Sonnenuntergang: Wandern, baden – und den Einheimischen beim Fischen und Feiern zuschauen. Camogli im Frühling, das ist ein verlockendes Versprechen.

Wenn man alles richtig macht und ein bischen Glück mit dem Wetter hat, beginnt der erste Urlaubstag am Meer mit einem Blick in Blaue: Vor dem offenen Fenster nichts als Wasser und Himmel. Vom 5. Stock des dunkelrot gestrichenen, schmalen Hauses schaut man hinab auf den Strand. Kein Autolärm stört das Rauschen der Wellen, der Platz zwischen hoher See und der breiten Front von uralten, fugenlos an einander klebenden, bunten Hausfassaden ist den Fussgängern vorbehalten. Einige Frühaufsteher führen ihre Hunde aus, vom Bäckerladen weht der Geruch von frischem Brot herüber und mischt sich mit der salzigen Brise. Hinten am Horizont zieht eine weißglänzende Fähre nach Süden, weiter vorn streben ein paar Fischerboote dem kleinen Dorfhafen zu. Angenehm, sich jetzt ohne Hast entscheiden zu können, was der sonnige Tag als erstes bringen soll: Ob man hier oben bei weit geöffneten Fenstern am Küchentisch zu frühstücken gedenkt oder lieber hinab steigt und zur nahen Marina rüber schlendert und sich vor der Bar am Kai den ersten Espresso bringen lässt.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR!

Nach einem weiteren Espresso hier oben in der sonnendurchfluteten Aussichtsetage kann man den frischen Morgen am Strand mit einem Bad im klaren Wasser fortsetzen. Bei klarer Sicht mit Blick auf die fernen Kräne von Genua, dahinter die piemontesischen Berge. Dann bietet sich an, in aller Ruhe mit der Reisebegleitung abwägen: Ob es der guten Stimmung zuträglicher ist, an diesem gemütlichen Strand lesend auf der Badematte zu verweilen.
In Camoglis Hafen kann man noch in Ruhe den Fischern bei der Arbeit zusehen
In Camoglis Hafen kann man noch in Ruhe den Fischern bei der Arbeit zusehen
Camogli, kleine Hafenstadt bei Genua: Bunte HŠuserfronten Ÿber blauem Wasser
Camogli, Ligurien, Italien, mit dem Boot nach San Fruttoso
Camogli, kleine Hafenstadt bei Genua: Bunte HŠuserfronten Ÿber blauem Wasser
Camogli, kleine Hafenstadt bei Genua: Bunte HŠuserfronten Ÿber blauem Wasser
Camogli, Ligurien, Italien, Blick aus einer der hoch Ÿberm Wasser gelegenen Altbau-Wohnungen
Camogli, kleine Hafenstadt bei Genua: Bunte HŠuserfronten Ÿber blauem Wasser
Oder lieber ein bisschen aktiver zu werden, in die Wanderschuhe zu steigen und den steilen, durch schimmernde Olivenhaine führenden Pfad gleich drüben an den Flanken der Steilküste nach San Rocco in Angriff zu nehmen.

Dort liegen vielversprechende Ziele mit grandiosen Aussichtspunkten: Ein stilles, sonnendurchflutetes Bergdorf, ein Pfad zum Kloster San Nicolo, dann, wieder ganz unten am Wasser, eine alte Fischereistation und die felsige Landspitze Punta Chiappa. Mit einer Flasche Rotwein und einem guten Stück Focaccia aus dem Dorfladen im Rucksack ist man bestens gerüstet und kann ein paar faule Stunden am Strand verbringen. Am alten Leuchtturm auf den warmen Steinen sitzen und ein bisschen baden, bis am späten Nachmittag das Linienboot am glänzenden Horizont erscheint und die Gäste zurück nach Camogli bringt: Die untergehende Sonne im Rücken, vorbei an der unwirklich schimmernden, wie aus einem Stück gegossenen Fassadenfront des Städtchens, zurück in den Hafen.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR!

Sagra del Pesce heisst das Event (Fest des Fisches). Da wird auf einem hölzernen Podest in der kleinen Marina die größte Bratpfanne der Welt aufgebaut: Das Ding hat einen Durchmesser von 4 Metern und fasst viele Liter guten Öls, in dem allerhand Meeresgetier frittiert und den hungrigen Zuschauern angeboten wird. Die öffentliche Großbraterei ist nur der Höhepunkt eines Festivalprogramms, mit dem das Städtchen seine Tradition als Standort der Fischerei feiert und eine Verbeugung vor dem Schutzpatron seiner Zunft macht, dem Heiligen San Fortunato. Ob das den Erträgen der Fischeigenossenschaften auf die Sprünge hilft, darf bezweifelt werden, denn auch an diesem Küstenabschnitt werden die Fänge im Laufe der Jahre nicht größer. Schicksal oder weltliche Fügung? Die Tendenz zur Überfischung jedenfalls konnten die bisherigen Regelungen der EU dem großen Geschäft mit Netzen und Booten nicht austreiben.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR!


ZUSATZINFOS (Reisetipps) sind vorhanden!
KOMPLETTER TEXT UND FOTOS SIND SOFORT LIEFERBAR !

Text und Fotos: Dr. Andreas Fischer
Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Camogli -Im Mai am Meer Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen